Menschenschutzverein
Der Mensch als Maß aller Dinge
 

Aufgaben des Vereins


  • Aufklärung
  • Bewusstseinsbildung für das MenschSEIN
  • Beitrag zur Ausbildung in Schulen und in der Erwachsenenbildung, Fortbildung
  • Aufforderung zu selbstverantwortlichem Denken und Handeln
  • Zusammenarbeit mit den Entscheidungsträgern auf nationaler, auf regionaler Ebene, sowie auf den Ebenen der Gemeinden und noch kleinerer Strukturen
  • Prävention von schädlichen Folgeerscheinungen durch Entwicklungen, bei denen das MenschSEIN zu wenig beachtet bzw. missachtet wird
  • Praktizieren von Konzepten, die nachhaltig garantieren, dass es nicht weiter zum Verlust der Belange des Menschlichen kommt und auch nicht zu nachteiligen Folgen für uns alle
  • Vorleben von Initiativen in kleinen, menschengerechten und überschaubaren Größen, als Beispiel für uns alle und als persönlicher sinnvoller Lebensinhalt: Heute und morgen
  • Mediale, künstlerische, systemische Aufbereitung und Aufarbeitung von aktuellen Themen des MenschSEINs, die viele Menschen oder die gesamte Menschheit betreffen

Vereinsstatuten ...
« zurück  .  Seitenanfang